4 Okt

In der Kinderkrippe muss jedes Kind einen geeigneten Platz zum Studium schaffen

Es kann eine gemeinsame solide Tabelle für Klassen sein. Gute Blicke im Innenraum für zwei Studenten eine lange Tischplatte, die sich am Fenster befindet. Die Kinder werden genug von diesem Ort haben, und es wird keine Probleme mit natürlichem Licht geben. Bei Kindern werden alle Möbel nach ihrem Wachstum ausgewählt. Sie lieben Zeichnung, Bildhauerei, so können sie faltende Schreibtische verwenden, die nicht viel Platz einnehmen.

Einen Innenraumentwurf für eine Tochter und einen Sohn zu tun, sollten Sie über die Tatsache nachdenken, dass Kinder sehr schnell wachsen und Reparaturen im Raum alle 2-3 Jahre nicht nur verschwenderisch, sondern auch nicht ratsam sind. Es ist besser, sofort darüber nachzudenken, ein Design zu schaffen, wie sie sagen „wachsen“. Um dies zu tun, ist es besser, Möbel im klassischen Stil zu wählen, denn es wird niemals aus der Mode gehen und wird in jedem Interieur streng und angemessen sein.

Die notwendige Rolle für den Raum der Kinder des anderen Geschlechts wird von Licht gespielt. Tageslicht ist oft zu klein, die Installation von mehreren Ebenen der Beleuchtung kann helfen. Die obere Hauptlichtquelle eignet sich hervorragend für eine für Spiele vorgesehene Zone. Im Bereich der Betten reichen kleine Leuchten mit Streulicht aus. An Arbeitsplätzen werden Tischlampen benötigt, und jedes Kind hat seine eigene Lichtquelle.

Bei der Zoning Zimmer für Kinder von verschiedenen Geschlechtern, ist es wichtig, nicht das Gefühl der Reichweite aller Spielsachen zu verlieren, sollten Sie sicherstellen, dass jedes Kind Freiheit des Zugangs zu Möbeln hat. Es ist wichtig zu sichern, dass das Öffnen und Schließen von Türen, das Schieben von Schubladen war ein einfacher Prozess für ihn.

Um Kinder vor versehentlichen Erschütterungen zu schützen, sollten Sie Passagen zwischen Objekten mit einer Breite von 60 bis 80 cm verlassen und wenn die Abmessungen des Raumes diese Gelegenheit geben, dann alle 100 cm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *